Im April 2018 haben wir diesen Verein gegründet. Somit können wir zum einen demnächst die Abnahme von Mantrailing-Prüfungen anbieten und somit mit offiziellen Leistungsüberprüfungen nachweisen, was wir auch im reinen Auslastungsbereich leisten.


Zum anderen haben wir die Idee, engagierte und talentierte Teams mehrfach und hochwertig prüfen zu lassen, um so in absehbarer Zeit einen Beitrag zur Rettung vermisster Menschen leisten zu können. Mehr gibt es ganz bald hier zu lesen und auf der eigenen Homepage des Vereins, die ebenfalls gerade im Aufbau ist.


"Wir"... das sind derzeit:


1. Vorsitzende:

Nikola Galling-Lange mit Bracco-Italiano-Rüde Winnie










2. Vorsitzende:

Bianca Heyen mit Labrador-Dame Lucy











Stellvertretender Vorsitzender:

Stefan Meyer mit Dogo-Canario-Mix-Rüde Freddie

 









Schriftführerin:

Jenny Stade mit Rhodesian-Ridgeback-Rüde Sir Edward










Kasssenwart:

Andreas Walkemeyer mit den Rhodesian-Ridgeback-Damen Fleur und Korsika

 









Ausserdem aktiv dabei:


Tuula Braun mit Australian-Shepherd-Dame Tria

Charlotte Janshen mit Labrador-Rüde Bolle

Birgit Marwede mit Pudel-Rüde Kalle

Detlef Schwarz mit Mix-Rüde Oskar

Egon Weber mit Malinois-Dame Amy